· 

Spannende Sportnacht 2018

Glücklich: Das Siegerteam der Sportnacht 2018.
Glücklich: Das Siegerteam der Sportnacht 2018.

Auch dieses Jahr veranstaltete die SV die traditionelle Sportnacht. Los ging es mit 11 Teams um 20:00 Uhr.


Nach einer Begrüßung von Schülersprecherin Carolin Axt starteten die Teams mit Volleyball. Ab jetzt wurde es ernst, denn nur die besten drei aus den 2 Gruppen kamen in die nächste Phase. Neben Volleyball gab es in der ersten Phase auch noch eine Einzelchallenge, in welcher einer aus dem Team die gelben Klötze auf den blauen Pfeilern treffen musste. Dafür hatte man zwei Minuten Zeit.

Nachdem die Punkte zusammengerechnet wurden stand das Ergebnis fest: Durchsetzen konnten sich aus Gruppe A die Teams "Gynasion", "Ballenciaga" und "Die Ausländer und Tim; in Gruppe B waren "Herr Bilsteins schlimmster Albtraum", "Freibier" und "Pissköppe" die Sieger.

 

In der zweiten Phase mussten die sechs Sieger im Dreierball und in der zweiten Einzelchallenge um die zwei Finalplätze kämpfen. Nachdem beim Ballsport Treffsicherheit gefragt war, wurde in der Einzelchallenge die Kraft unter Beweis gestellt: Jedes Team musste eine Person bestimmen, welche sich so lange wie möglich am Reck halten musste. Klarer Sieger in dieser Disziplin war Philipp Kreyenhagen aus dem Lehrerteam "Gynasion", welcher länger als alle anderen durchgehalten hat.

 

Nun wurde es spannend, als  die Pätze für das große Finale ausgerechnet wurden: Durchsetzen konnten sich die Teams "Gynasion" und "Die Ausländer und Tim", welche nun ihre Basketball-Skills beweisen mussten.

Nach einem spanndenen Spiel stand fest, dass der Titelverteidiger Lehrerteam "Gynasion" (bestehend aus: Hannes Schmidt, Jens Bilstein, Alena Bauer, Alex Scholz, Daniel Hitzing, Dr. Alina Bloch, Philipp Kreyenhagen und Annika Schniedermann) gewonnen hat.

Auf das Lehrerteam warteten nun attraktive Preise, welche von Lehrerin Sabine Ellerbrock zur Verfügung gestellt wurden.

Das Lehrerteam verzichtete jedoch auf die Preise und ließ dem Zweitplatzierten "Die Ausländer und Tim " (bestehend aus: Justin Räcker, Jasper Oestreich, Danis Pollmann, Tim Schröder, Luc Philipp Salzburg, Fynn Schlüter, Niklas Schwarzer und Murat Arslan) den Vorrang. "Das ist ein Schülerwettkampf!", so Lehrer Hannes Schmidt.

 

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Helfern, Frau Ellerbrock, den Hausmeistern und Herrn Robert und freuen uns auf die Sportnacht 2019!

 

 

Fotos: © Leonie Stuckmann

Kommentare: 4
  • #4

    1234567890 (Montag, 01 April 2019 08:24)

    Atemlos Durch die NAcht Bis ein neuer Tag erwacht wir sind heute ewig Tausendglücksgefühle

  • #3

    Gymnasium Detmold (Montag, 01 April 2019 08:22)

    Alder dieser Typ im Gottesfürchtigen Kante Trikot ALDDDAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  • #2

    FAPPIO RIVIERI (Montag, 01 April 2019 08:20)

    cOLL

  • #1

    Ehrenmann (Dienstag, 08 Januar 2019 17:06)

    Lol